Talkrunde

Samstag, 2. September 2006

Verbot des Schutzbunds

Vor einiger Zeit haben wir eine Aktion gestartet, mit der wir gegen den "Schutzbund Deutschlang" aufgerufen haben´. Wir hatten das Design ihrer Flyer übernommen, aber in der Bedeutung umgehrt.
Letztendlich wurde der Schutzbund vor einigen Wochen jetzt verboten, worüber wir uns natürlich sehr froien :D
drei4tel8e

Sonntag, 28. Mai 2006

AlBuM ist fertig!!!

Erstes Album, wenn man das so nennen darf, von drei4tel8e ist fertig! Es heißt "Alk apelle à" und ist eine Ansammlung von 15 Tracks, mit schrecklichen Stimmen und Gitarrenbegleitung. Unter anderen singt auch Anne k. aus k. mit. Mik natürlich sowieso. 2 Seiner Lieder singen auch drei4tel8e auf der CD undauch neue Versionen von schon existierenden Titel sind mit dabei. Wie "Fotzenkopptown" ohne Kate, mit Anne und Mik, Sei keine Schlampe von drei4tel8e und auch ein komplett neuer Song. "dütti, wir deen uns" nennt sich dieser. Auch Popsongs werden von drei4tel8e präsentiert und dass auf ihrer ganz eigenen art und weise :P Doch die Kultsongs wie "Rauch-Haus-Song" oder "Goldenes Stück Scheiße" dürfen natürlich auch nicht fehlen.
Alles in allem, ganz annehmbar und lustig, doch wird nervig, wenn mans den ganzen Tag hört - seid gewarnt :P

Mustermann

Mustermann2


antifaschistische Grüße an Alle

drei4tel8e

Sonntag, 7. Mai 2006

drei4tel8e Treffen

Hey ho

also gestern war drei4tel8e-Treffen und darum haben wa heut auch soviel neues. Es wurde n bissl was organisatorisches besprochen und so wegen der Seite, aktionen usw. und halt auch aufgenommen. Ham noch n bissl was vor uns weil wa nciht soviel geschafft haben. Aber wird schon. Schaffen wa :) auf jedenfall sind wa jetz ja erstmal in der lage 3 neue lieder zu präsentieren :) jo, jetz fehln noch katüs neue lieder und dütti wir deen uns, wo der text auc hncoht nciht fertig ist... naja, denn noch fotzdenkopptown ohne kate, joa, mehr fällt mir grad och nciht ein. is aba schon noch n bissl. kk ihr hört von uns ;)

antifaschistische Grüße

drei4tel8e

Mutabor

mutabor

Hey. Also waren am 05.05.06 alle beim Mutaborkonzi. war auf jedenfall sau lustig. drei4tel8e sind aus Fsk losgefahrn mit anne und john und mik und eric sind aus Ky und ham uns dann alle in nst getroffen. Von daher weiter gehafhren nach Neuruppin, wo auch das Konzi war. Joa, da ham wa uns auch noch nett mit nem dummen schaffner angelegt, weil john da ne bierflsche am bahnsteig weggeschmissen hat und somit zerdeppert hat der schaffner sich uffgeregt "illst dit nichtmal uffräum" und john denn so "nee, hatte ik eigentlich nciht vor." ar voll lustig. denn hat mik sich eingemischt und denn kam der shcaffner und wollt alle rausschmeißen. ach denn ahm wa da wiedere ewig rumgelabert und anchher hat der halöt nachgegeben... wat solls. idiot. denn ham wa in neuruppiun noch rené und john kenn gelernt. 2 sone lustigen typen die uns mit zu sich nach hause genomm haben und denn da noch n bissl erzählt und die hatten noch sonen lustigen hund ^^ schon kuhl. joa, naja, denn ahm wa uns noch n bissl bei bine rumgetummelt und da die andern getroffen, stinka, halka, jule, janko. war voll lustig. denn sind wa irgendwann als die spikes gestilt waren bei stinka und anne losgegang und sind zu mutabor abgegangen... joa, da gibts denn och ncoh soviel zu erzähln... vlt. später. erstma nur dit wichtigste. denn sind wa nachher halt wieder zu bine, ham da noch bis 5:00 erzählt und sind denn ins bettchen. denn schonwieder um halb eins nachhause...
aba hat sich echt gelohnt :)

antifaschistische Grüße

drei4tel8e

Montag, 10. April 2006

Neuer Song

Katü hat endlich einen neuen Song für drei4tel8e fertig, was uns natürlich wie immer sehr erfreut. Es ist nur noch eine frage der zeit, wann ihr dat neue Lied "Vera ist n Mann" online hörn und downloaden könnt. Der Text beschäftigt sich indirekt mit der entstehungsgeschichte des Bandnamen "drei4tel8e" wenn man das mal so sagen darf ^^ Eigentlich handelt es aber von der Talkrunde mit Vera am Getränkemarkt in Wuhau und dass Vera um drei4tel8e eben nen Mann ist :D Wir hoffen diesen Song schon in Kürze online stellen zu können.

Mit freundlichen antifaschistischen Grüßen

drei4tel8e

Sonntag, 26. März 2006

"Vertraute dir..."

Vertraute-dir

Miks Geschichtchen is denn jetzt endlich fertig. Ispiriert durch eigene Texte.
wir deen uns

drei4tel8e

Montag, 20. März 2006

Proberaumeinweihungspartywochenende^^

Jou!!
Wir ham jetz erstma nen voll tollen Probe- und Partyraum!! Am Freitag, 17.03.06 ham wa den ma eben so eingeweiht..eigentlich is der so entstanden, weil wir einen Platz gesucht ham, um meinen Geburtstag nach zu feiern..^^ Und so fragten wir den Vadda von Sopi, ob wir nich nen Raum im Keller klar machen könnten..^^ Ja..ick und die Sopi trafen uns also Dienstag und räumten all den Krempel raus..war schon ne witzige Aktion..aber nur halb so witzich, wie die Feier, die wir veranstalteten..^^jaja..also Vorbereitungen mussten wa machen..saufen koofen bla bla und allet schigg machen für unsere edlen Gäste.. ;D Bla bla..kann sich ja jeder denken..und so trudelten nach und nach erstma John und Keyt ein..und dann auch noch Mik und der Eric..als dann Piesi, Kysa und Anne kamen, jing et dann schon so n bissl los..(nich dat vorher tote Stimmung war..so is nich) na ja und so zogen wa los , um die anderen abzuholen..also liefen wa, laut singend und natürlich Parolen gröhlend, durch Fsk's geile City..^^ und trafen doch glei unsere „tollen“ Freunde, der AWO-Gang..wer se nich kennt....hat nix verpasst, bei den Spasten..und schon kamen uns au..ebenfalls gröhlend Jonas, Dante, Muchti, Andy (Erics Bruder), Stinka und Jonas Freundin..Raffi ( verzeih mir wenn ich mich irre) entgegen..und die netten Jungs der Awo verpissten sich auf einmal..naja bla bla...uns so weiter..jedenfalls hamma erstma schöön een gesoffen..und..achso..Anne K. kam och noch..und wer kotz sich erstma den Magen leer?? Der liebe Mik..Jaja..Yankee und Nils waren auch später noch mit von der Patie..ick sach euch..Piesi und Nils..die sind soo süß zusammen..hach..seit Dienstag wieder vereint..find ick det schön..naja wat wollt ick sagen??!!
1
Achja..jedenfalls wurde ausgiebig gefeiert..auch der Raum wurde mit Bierdusche und einigen anderen Schweinerein, die übrigens am nächsten Morgen aufwendig beseitigt werden mussten, eingeweiht. Dantes Geschichten sag ich euch..sind sehr interessant..der hat mir nämlich ne janze Weile von seinen Erfahrungen auf Demos und der Gleichen berichtet..^^ War alles in allem janz witzich..achso..fast hätte ich vergessen zu erwähnen, dass (mal wieder) ICH den Kotzeimer leeren durfte..zwar freiwillig..aber ick bin ja schon dran gewöhnt..(in diesem Sinne liebe Grüße an Sopi).. genug Flaschen und Zigarettentabak gingen auch drauf..na ja und geschlafen haben wir weder gut, noch lange..um 5 ca. endete allet und um 7 begann der nächste Tag..also janze 2 Stunden Schlaf..aber der John sag ick euch..der war lustich druff..ne tolle Lache haste übrigens sach ick dir mein Lieber.. :D..achsoo..ich bedrohte Andy noch, dass ick ihm eene rin hau, wenn er mit Keyt zusammen kommen sollte und sie dann aus irgendwelchen Gründen verletzt..wollte ihn umbringen..tschuldigung dafür..Jaja..der Tobias (Sopis Bruder), und zwee Kumpels..bzw. drei..trafen au noch ein, um mit Muchti anderweitige Geschäfte zu erledigen..mit denen wars dann auch noch ziemlich witzich..na ja dat war dann also die Feier, von der wa irgendwie sogar noch drei tage später tot-müde waren..^^
Also denne sollte ich Sachen vergessen haben, tut es mir leid..ersterns, war ick irgendwie selber nich janz bei der Sache...nich immer jedenfalls und außerdem..isset ja au schon janze drei Tage her..^^ tut mir leid..kk..hoffe ansonsten hat es allen gefallen und wir wiederholen dass nochma..thx..lieb euch alle..
Katie

2

Zufallsbild

Vertraute-dir

Kontakt

eMail: Drei4tel8e@gmx.de Anregungen, Kritik und Inspirationen sind sehr Willkommen!!

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Status

Online seit 4176 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Nov, 19:59

Downloads
Gästebuch
Pogobär
Pogobär Texte
Songtexte
Talkrunde
Updates
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren